AA

Jetzt für ein START-Stipendium bewerben

Die Stadt Dornbirn lud zur Informationsveranstaltung über das START-Stipendium.
Die Stadt Dornbirn lud zur Informationsveranstaltung über das START-Stipendium. ©Laurence Feider
START unterstützt und fördert engagierte Schüler mit Migrationshintergrund.   Dornbirn. „START hat mir bisher viele Türen geöffnet.

Neben der finanziellen Unterstützung, habe ich in den Seminaren Einiges – zum Beispiel über Rhetorik –  gelernt und  neue Kontakte gewonnen“, so resümiert Melis Oguzhan ihre ersten Erfahrungen mit START. Melis Oguzhan besucht die Klasse 6M des BORG Schoren und ist eine von derzeit 28 START-Stipendiaten in Vorarlberg.

 

Am Mittwoch hatte die Stadt Dornbirn derzeitige und zukünftige Stipendiaten zur START-Vorarlberg-Vorstellung ins Rathaus geladen Mit dem Stipendienprogramm START werden engagierte Schüler mit Migrationshintergrund ideell und finanziell gefördert. Neun neue Stipendiaten werden noch heuer aufgenommen, die Bewerbung läuft ab sofort und noch bis 2. Mai 2012. Wer für eine der begehrten Förderungen ausgewählt wird, erhält über drei Jahre monatlich 100 Euro Bildungsgeld sowie einen Laptop mit Internetzugang und Drucker. Die finanziellen Fördermittel können die Stipendiaten für alles ausgeben, was mit Bildung zu tun hat – von Büchern über Weiterbildungskurse bis zu Sprachreisen. „Genau so wichtig aber ist die ideelle Förderung. Von den Stipendiaten erwarten wir ein entsprechend großes Engagement und die aktive Teilnahme am Programm“, erläutert START-Koordinatorin Bianca Goldmann. Auf dem Programm stehen Diskussionsveranstaltungen, Exkursionen in Unternehmen und Universitäten, Besuche von Kulturveranstaltungen sowie Bildungsseminaren. Bewerben können sich Schüler mit Migrationshintergrund an einer AHS oder BHS ab der fünften Schulstufe, die begabt und engagiert sind sowie aus sozial bescheidenen Verhältnissen kommen.

 

Die Ausschreibung für weitere neun Stipendiaten läuft noch bis 2. Mai 2012, auch Paten die dieses engagierte Programm finanziell unterstützen, sind dazu eingeladen. Weitere Infos bei START-Koordinatorin Bianca Goldmann, Tel.: 0664 88 65 73 56, Email: goldmann@promitto.at. Die Bewerbungsunterlagen sind auch zum Downloaden unter www.start-stipendium.at.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Jetzt für ein START-Stipendium bewerben
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen