AA

Jetzt anmelden: Große OJAH Lebkuchenhaus-Challenge & Versteigerung für den guten Zweck

©Stadt Hohenems
Am Freitag, dem 9. Dezember 2022, lädt das Startmarketing Hohenems in Zusammenarbeit mit der OJAH zur großen Lebkuchenhaus-Challenge ein.

An diesem Nachmittag ist die Kreativität der Kinder und Jugendlichen gefragt. Innerhalb einer Stunde haben sie die Chance, ein Lebkuchenhaus individuell und weihnachtlich zu schmücken. Auf alle Teilnehmenden warten coole Preise und zusätzlich verleiht die Jury in jeder Kategorie einen Hauptpreis. 

Im Anschluss findet ab 19 Uhr eine Versteigerung der köstlichen Kunstwerke statt. Der Gesamterlös wird für den guten Zweck gespendet. Meldet euch also an, nehmt die Herausforderung an und stellt euer Verzierungs-Talent unter Beweis.

Anmeldungen sind bis Dienstag, dem 6. Dezember 2022, beim Stadtmarketing Hohenems (stadtmarketing@hohenems.at) oder bei der Offenen Jugendarbeit Hohenems (office@ojah.at) möglich. 

Achtung die Plätze sind begrenzt – es gilt das „First-Come-First-Serve“-Prinzip. Die Lebkuchenhaus-Challenge findet bei schönem Wetter in der „Feenwerkstatt“ im Zauberwald am Kirchplatz bzw. bei Schlechtwetter im Salomon-Sulzer-Saal statt. 

Kinder (6 bis 12 Jahre) verschönern die Lebkuchen von 15.30 bis 16.30 Uhr, Jugendliche (13 bis 18 Jahre) können von 17.30 bis 18.30 Uhr ihrer Kreativität freien Lauf lassen.

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hohenems
  • Jetzt anmelden: Große OJAH Lebkuchenhaus-Challenge & Versteigerung für den guten Zweck
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen