Jessica aus Hard schenkt zu Weihnachten Hoffnung auf Leben

Die 214. Lebensretterin Jessica bei der Stammzellspende.
Die 214. Lebensretterin Jessica bei der Stammzellspende. ©Geben für Leben
Die 22-Jährige bestellte sich ein Wangenabstrichset nach Hause. Nun spendete sie ihre gesunden Stammzellen an eine Frau in den USA und schenkte ihr und ihrer Familie damit Hoffnung.
Paul (5) sucht seinen Lebensretter

"Ich habe mich erst 2019 typisieren lassen und war erstaunt über den Anruf. Ich hätte nicht damit gerechnet, dass ich wirklich mal als Spenderin in Frage komme. Ich war erstaunt über das durchaus freundliche und organisierte Team von Geben für Leben und der AKB. Ich würde es wieder machen. Es sind ein paar Tage, die man sich nimmt, um ein ganzes Menschenleben zu retten", erklärt die Harderin.

Lebensretter für Paul (5) gesucht!

Der 5-jährige Paul aus Feldkirch-Nofels braucht wegen akuter Leukämie dringend eine lebensrettende Stammzellenspende. Wer zwischen 17 und 45 Jahre alt und gesund ist, kann sich heute noch ein Typisierungsset auf www.gebenfuerleben.at bestellen und nach Hause liefern lassen.

(VOL.AT)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Jessica aus Hard schenkt zu Weihnachten Hoffnung auf Leben
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen