AA

Jancee Pornick Casino im Spielboden

Jancee Pornick Casino
Jancee Pornick Casino ©Beate Rhomberg
Jancee Pornick Casino

Am Freitag sorgte die Band “Jancee Pornick Casino” im Spielboden zwei Stunden lang für gute Stimmung

Das verrückte Trio besteht aus dem amerikanischen Gitarristen und Sänger Jancee Warnick, der im Kölner Exil auf zwei verrückte Russen traf und mit ihnen eine der skurrilsten und explosivsten Rock’n Rollbands unserer Zeit gründete. Seit 1999 leben sie im Tourbus und pflügen eine Schneise des Erfolgs durch Europa. Unzählige Konzerte in kleinen Spelunken und großen Hallen lassen ihre Fangemeinde stetig wachsen und festigen ihren Status als Kultband.

Mit einem unwiderstehlichen (Molotow-)Cocktail aus Surfmusik, Rockabilly und 60’s Garage Punk, der stets mit einer guten Portion wodkagetränkter russischer Seele sowie Adrenalin und Selbstironie angereichert wurde, rockte die Band Jancee Pornick Casino am Freitag in der Spielboden Kantine. Jancee’s springteufelartige Bühnenpräsenz schaffte es, auch das Publikum mitzureißen und zum tanzen zu bringen. Angetrieben wurde er dabei von Vladimirs Bassbalalaika und Stanislavs Drumfeuerwerk.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Jancee Pornick Casino im Spielboden
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen