Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Jahrgangsausflug 1941

Jahrgang 1941 – Herbstausflug nach Nördlingen
 
Mit vollem Bus starteten wir in der Früh nach der interessanten Stadt Nördlingen. Ein Meteroiteneinschlag vor ca. 15 Millionen Jahren bildete einen “Riesenkrater” in dem die Stadt den Mittelpunkt bildet. Auf dem Weg dorthin besuchten wir die Abteikirche Neresheim,einer der bedeutesten Kirchenbauten des Spätbarocks und letzte Schöpfung Balthasar Neumanns. Natürlich durfte ein Einkehrschwung in der Klostergaststätte nicht fehlen. In Nördlingen lernten wir bei bei einem Stadtrundgang eine “auf Eis gelegte” mittelalterliche Stadt kennen, die praktisch Haus für Haus und Straße für Straße im ursprünglichen Zustand erhalten geblieben ist.
Die begehbare Stadtmauer ist komplett erhalten und war ein besonderes Erlebnis. Von der Schönheit der Georgskirche und dem Glockenturm “Daniel” waren alle tief beeindruckt. Allabendlich ertönt noch der Ruf des Türmers über die Dächer der Stadt. Die Heimreise nach Bregenz wurde noch durch eine Pause unterbrochen.
Eine kleine Gruppe traf sich anschließend noch im Klosterkeller Mehrerau, wo Wernfried noch dazustieß und mit Spaß, Witz und guter Laune unsere Lachmuskeln strapazierte und Tränen gelacht wurden. Herzlichen Dank an unseren Obmann Erich Hofstädter und besonders an Horst für die gute Fahrt!
Im Jänner 2010 findet die Jahreshauptversammlung statt.
 
Jahrgang 1941
Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Jahrgangsausflug 1941
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen