AA

Jahrgang 1945 beim Weihnachtsmarkt in Salem

(Beitrag von Gunnar Breuer) Zum Abschluss unserer heurigen, gemeinsamen Aktivitäten besuchten wir am 1. Adventsonntag den Weihnachtsmarkt in Salem. Das Wetter war, wie heuer für den November nicht ungewöhnlich, sonnig und mild. Nach ca. einstündiger Fahrt erreichte unser Bus Salem, wo wir uns auf den gut besuchten Weihnachtsmarkt begaben. Wir begutachteten die angebotenen Waren und es wurden auch diverse Einkäufe getätigt. Einige stärkten sich an den Ständen mit einer Wurst und dem obligatorischen Glühwein, andere besuchten ein Gasthaus. Zur vereinbarten Zeit trafen sich alle Teilnehmer wieder beim Bus und wir fuhren zur Hopfenstube in Schwarzenbach, wo wir unser Abendessen einnahmen. Im Anschluss spielten unsere Jahrgänger, Max (Gitarre) und Armin (Posaune), hervorragend verstärkt durch Hermann (Kindle) am Akkordeon, auf. Es wurde getanzt und gesungen und die gute Stimmung übertrug sich auch auf die anderen Gäste des Lokal’s, von denen sich einige die Gelegenheit für ein Tänzchen nicht entgehen ließen. Gegen 21:30 Uhr traten wir die Heimreise an und Jonny brachte uns sicher nach Bregenz zurück und lieferte jeden, in bereits gewohnter Manier, zu Hause ab.
Ein Dankeschön an die Organisatoren des Ausflugs, Barbara, Gunnar und Peter.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Jahrgang 1945 beim Weihnachtsmarkt in Salem
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen