AA

Jahrgang 1936 auf Kurzausflug zur Insel Reichenau

©Jahrgang 1936 Bregenz
Rund um den See lautete die Devise für einen Ausflug auf die Gemüseinsel Reichenau des Jahrganges 1936 Bregenz. Mit dem Bus ging es entlang dem Schweizer Ufer über Konstanz nach Reichenau, begleitet von schönstem Sonnenschein.

Vor dem Münster in Mittelzell wurden wir schon erwartet zur Führung durch die Basilika und die Schatzkammer. Beeindruckt von den Bildern des imposanten Bauwerkes, den Kunstgegenständen der Schatzkammer und der geschichtsträchtigen und hervorragend Führung durch Herrn Müller blieb reichlich Zeit für Mittagessen und private Erkundigungen der Insel. Allerdings beeinträchtigt durch den einsetzenden Regen. So fanden sich gegen 16 Uhr alle wieder ein zur Weiterfahrt Richtung Heimat.

Bei mäßigem Seegang erfolgte die Überfahrt mit der Fähre nach Meersburg.  Die abschließende Einkehr in Nonnenhorn hat die Jahrgängerinnen und Jahrgänger versöhnt mit dem Wettergott und so kamen alle wieder in Bregenz n. Die leichte Beschwingtheit war wohl noch eine Folge des Wellenganges auf der Fähre. Trotzdem sind vereinzelt schon Pläne für de bevorstehenden 80er im nächsten Jahr diskutiert worden. Man darf gespannt sein.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Jahrgang 1936 auf Kurzausflug zur Insel Reichenau
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen