Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Jahreshauptversammlung 2011

Der neue Oberschützenmeister und sein 1. Schützenmeister
Der neue Oberschützenmeister und sein 1. Schützenmeister ©S. Halder
Ehrungen

Am Samstag 30.April 2011 fand in der Schule Rieden die Jahreshauptversammlung der Hauptschützengilde Bregenz statt. Der Oberschützenmeister begrüßte herzlich Herrn Stadtrat Dr. Gerhard Schwärzler, Herrn Josef Stampach als Vertreter der Landeshauptstadt Bregenz und Sportunionpräsident Herrn Werner Müller. Über die Anwesenheit dieser wichtigen Persönlichkeiten waren alle sehr erfreut.
Bei der Ergänzungswahl wurde Rudolf Bauer einstimmig zum neuen Oberschützenmeister der Hauptschützengilde Bregenz gewählt. Herr Bauer übernimmt das Amt von Ing. Reinhold Gruber der in den letzten 11 Monaten interemistisch die Geschicke des Vereins geführt hatte. Reinhold Gruber ist seit vielen Jahren 1. Schützenmeister und Kassier, diese æquot;mter hat er auch weiterhin inne. Ehrenoberschützenmeister Horst Halder überreichte ihm, eine von ihm geschaffene Ehrennadel, als Dank und Anerkennung für seine hervorragende Arbeit. Helga Erlach erhielt für ihre langjährige Mitgliedschaft das goldene Ehrenzeichen. Ebenfalls bekam auch, Thomas Reusch für seine sportlichen Leistungen, das goldenen Ehrenzeichen.
Die Jahreshauptversammlung endete sehr harmonisch und bei bester Stimmung.

6900 Bregenz,Am Tannenbach 8, Austria

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Jahreshauptversammlung 2011
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen