Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Jahresbericht Rassekleintierzuchtverein

©Rassekleintierzuchtverein Dornbirn

Dornbirn. Bericht des Rassekleintierzuchtvereins Dornbirn über das abgelaufene Zuchtjahr 2009:

Bericht zur Tischbewertung am 17.10.2009
Leider waren heuer zu der Tischbewertung im Vereinsheim nur 70 Tiere gemeldet, dennoch wurde von den Preisrichtern Fehle Walter und Greussing Arno ein guter Zuchtstand bescheinigt. Heuer war die Rangliste wie folgt

1 Platz Koretic Andreas mit Alaska und 386,5 Punkten
2 Platz Drabosenig Jürgen mit Sachsengold und 386,5 Punkten
3 Platz Meusburger Leo mit Deilenaar und 385,5 Punkten

Ebenso wurden noch 3 V Tiere vergeben

1 mal Koretic Andreas mit Alaska und 97 Punkten
1mal Drabosenig Jürgen mit Sachsengold und 97 Punkten
1mal Koretic Andreas mit Blau Graue Wiener und 97 Punkten

Es war wieder ein gemütlicher und unterhaltsamer Samstag für die Züchter. Zum Abschluss der Tischbewertung wurde noch eine zünftige Hennele Partie angehängt.

Bericht zur Landesschau am 7.u.8.11.2009 in den Messehallen in Dornbirn

Heuer wurde die Landesschau vom Landesverband Vorarlberg veranstaltet. In der schön geschmückten Messehalle konnten 630 Kaninchen, 190 Geflügel, 160 Tauben und130 Vögel bestaunt werden.
Der Verein Dornbirn erzielte einige Landesmeister und Siegertiere wie folgt

Gesamtausstellungssieger bei den Kaninchen
Koretic Andreas mit Alaska und 388,5 Punkten

Landesmeister

Koretic Andreas mit Alaska und 388,5 Punktent
Villotti Günter mit Farbenzwerge Weißgrannen und 387 Punkten
Gerbis Marion mit Zwergwidder mad. und 385,5 Punkten
Hintermeiser Kurt mit Tsch. Schecken und 385 Punkten

Rassesieger

Villotti Günter mit Klein Silber hell und 97 Punkten
Koretic Andreas mit Alaska und 97,5 Punkten
Villotti Günter mit Farbenzwerge Weißgrannen und 97,5 Punkten
Gerbis Marion mit Zwergwidder mad und 97 Punkten
Koretic Andreas mit Blau Graue Wiener und 96,5 Punkten
Meusburger Leo mit Deilenaar und 96 Punkten
Hintermeier Kurt mit Tsch. Schecken und 97 Punkten

In den anderen Sparten konnten leider keine Landesmeister oder Siegertiere errungen werden.
Am Sonntag bestaunten viele Besucher mit Kindern die hübschen Volieren und den Streichelzoo der immer sehr gut besucht war.
So können die Dornbirner Kaninchen Züchter wieder auf ein gutes Zuchtjahr zurückschauen.

Bericht zu Vereinsausflug nach Salzburg zur Bundesschau

Am 5 Dezember um 4 Uhr führte uns der heurige Vereinsausflug nach Salzburg zur Bundesschau. Die einen gingen zur Schau die anderen auf den Christ Kindel Markt.
So kam jeder auf seinen schönen Samstag. Um 17 Uhr fuhren wir wieder gesund nach Dornbirn zurück. Die einen mit Eindrücken von schönen Tieren die anderen mit neuen Ideen für den Weihnachtsschmuck.

Drabosenik Jürgen mit Sachsengold 1. Vizebundesmeister mit 290,5 Punkten
Koretic Andreas mit Blau Graue Wiener 1. Vizebundesmeister mit 289 Punkten
Meusburger Leo mit Deilenaar Rassesieger 96,5 Punkten

Der Schriftführer
Andreas Koretic

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Jahresbericht Rassekleintierzuchtverein
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen