Jahre Milka Schokofest

Bludenz - Das größte Familienfest Europas feiert in Bludenz Geburtstag: Von 5. bis 6. Juli taucht Milka wieder einmal ganz Bludenz in Lila, wenn die Stadt inmitten der Vorarlberger Alpen zum Schauplatz des 25. Milka Schokofests wird.

Dieses Jahr hat sich Milka besonders ins Zeug gelegt, um dem Besucherandrang gerecht zu werden und Groß und Klein in Staunen zu versetzen. Die Gäste werden heuer ein ganzes Wochenende lang von Samstag bis Sonntag nach allen Regeln der Kunst unterhalten. Für das runde Jubiläum des größten Familienfestes Europas, das alljährlich mehr als 30.000 Besucher anzieht, hat sich Milka zahlreiche Highlights einfallen lassen.
Erlebniswelten
Rund 60 Stationen bieten Spiel und Spaß für die ganze Familie – von Milka Erlebniswelten angefangen über Sportparcours bis hin zu zahlreichen Gewinnspielen und kulinarischen Köstlichkeiten. Darüber hinaus kann man Milka Skistars wie Maria Riesch, Michaela Kirchgasser, Martin Schmitt oder Anita Wachter hautnah erleben und hat sogar die Gelegenheit, sich mit einigen der Sportasse beim Mountainbikerennen auf den Muttersberg zu messen.
Auftritt der „No Angels“
Den Höhepunkt des Jubiläums bildet zweifelsohne der Auftritt der erfolgreichsten deutschen Girlband aller Zeiten. Die „No Angels“ werden endlich wieder in Österreich auftreten und all ihre neuen und alten Hits zum Besten geben. Unterstützt werden sie davor von der derzeit erfolgreichsten heimischen Girlband „Luttenberger*Klug“ als Vorgruppe.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bludenz
  • Jahre Milka Schokofest
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen