Ja, ich will

Anna, Sarah, Sandra und Ornella fanden ihr persönliches Traumkleid bei der Hochzeitsmesse vergangenen Sonntag.
Anna, Sarah, Sandra und Ornella fanden ihr persönliches Traumkleid bei der Hochzeitsmesse vergangenen Sonntag. ©cth
Großer Besucherandrang bei der 4. Hochzeit & Event Messe.
Ja, ich will

Dornbirn. Die Begeisterung bei den Besuchern der 4. Hochzeit & Event Messe war so groß, dass es bereits dieses Jahr im November eine Wiederholung geben wird. Messe-GF Daniel Mutschlechner zeigte sich über den gelungenen Start in ein neues Messejahr sehr zufrieden: „Die Besucheranzahl war deutlich höher als im vergangenen Jahr. Die neuen Messeformate, die bestimmte Lebenssituationen ansprechen, scheinen großartig anzukommen.” Wer sich für den schönsten Tag im Leben inspirieren lassen wollte, war vergangenes Wochenende in der „Hochzeitshalle” auf der Dornbirner Messe bestens aufgehoben. Zahlreiche Juweliere, Brautausstatter, Fotografen, Floristen, Stylingexperten oder Hochzeitsplaner präsentierten hier alles rund um die perfekte Trauung.

Bei einer Modenschau mit Braut- und Festmode konnte man sich einen tollen Überblick über wunderschöne Hochzeitsmode verschaffen, die passende musikalische Umrahmung lieferten Live Bands u.a. von den All right Guys, Roadwork bis zu Welcome. Der Kreativität zur Gestaltung einer perfekten Traumhochzeit schien keine Grenzen gesetzt – die Besucher fanden vom originellen fahrbaren Untersatz in Form eines Oldtimer Busses von Bösch Reisen bist zum „All inclusive Weddingday”, einer originellen Kooperation zwischen der „wirtschaft” von Wolfi Preuss, Fotograf Andy Sillaber, der Make up Artistin Iris Haas und Sarah Luisa Preuß, die für die passende Grafik sorgt. Ganz nach dem Motto: „Alles im Einklang für den großen Tag”.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Ja, ich will
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen