Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Italienischer Spezialitäten Markt für vier Tage in Bregenz

Weitere Informationen unter www.bregenz.ws
Weitere Informationen unter www.bregenz.ws ©Stadtmarketing Bregenz

13 italienische Händler und Erzeuger bieten feine und herzhafte Delikatessen aus den Top-Regionen Italiens vom 25. bis 28. Mai auf dem italienischen Spezialitäten-Markt am Leutbühel in Bregenz. Viele Produkte können auch direkt vor Ort verkostet werden.

Käse aus Aosta, Oliven und Salami picante aus Kalabrien, Parmiggiano-Reggiano, Rohschinken aus der Region Emilia Romagna, Artischocken, Cannoli, “Dolce Siciliani” und Marsalaweine aus Sizilien, Südtiroler Speck, Kaminwurzen, Weine, Andreas-Hofer-Bier und vieles, vieles mehr – die Produkte sind vielseitig und kommen direkt vom Erzeuger aus Italien.

Italienische Lebensart & Top-Produkte
“Warum in den Süden fahren, wenn die italienischen Genüsse zu uns nach Bregenz kommen? “, schmunzelt Projektleiter Peter Kaufmann vom Stadtmarketing Bregenz, der den Markt organisiert. “Nun beginnt der Süden bereits vor der Haustüre…!”

“Den Hauch Italiens genießen”: Unter diesem Motto ist der Spezialitäten Markt von Mittwoch bis Samstag jeweils von 9 Uhr bis 19 Uhr geöffnet.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Italienischer Spezialitäten Markt für vier Tage in Bregenz
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen