AA

IT-Beschäftigte demonstrieren für mehr Gehalt

Die Beschäftigten der IT-Branche fordern am Montag in Kundgebungen in Wien und Linz einen ordentlichen Gehaltsabschluss. Den Sozialpartnern ist für die rund 65.000 Beschäftigten noch immer kein Kollektivvertragsabschluss gelungen. Der nächste Verhandlungstermin findet am 30. Jänner statt. Das letzte Angebot der Arbeitgeber liege unter der im Herbst prognostizierten Inflationsrate für das vergangene Jahr von 8,3 Prozent, kritisiert die Gewerkschaft GPA.

(APA)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Wirtschaft
  • IT-Beschäftigte demonstrieren für mehr Gehalt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen