AA

Islamische Kirmes

Archivbild
Archivbild ©VMH
Dornbirn. Der Verein AIF (Österreichisch-islamische Föderation, ein Zweigverein Dornbirn) kümmert sich um religiöse, soziale und kulturelle Belange.

 In der Moschee hat man die Möglichkeit zum Gebet und zum Koranunterricht. Ein eigener Seelsorger bietet spezielle Unterstützung in schwierigen Lebensfragen. Der Verein verfügt über eine eigene Jugendabteilung. Weiters wird in diversen Veranstaltungen, wie dem Wohltätigkeitsmarkt und der Buchmesse, das Brauchtum gepflegt sowie kulturelle und sportliche Veranstaltungen für Jugendliche und Erwachsene organisiert. Bei der Veranstaltung vom 14. bis 16. Mai in Dornbirn wird es unter anderem Kebap, Pirzola (Lammkoteletts vom Grill), Adana (Hackfleisch vom Spieß, gegrillt), gegrilltes Huhn, Dürüm (gerollter Teigfladen, gefüllt mit Kebap oder Adana), Fisch, Kuchen, Eis und verschiedene Teigwaren für das leibliche Wohl aus der türkischen Küche geben.

Quelle: VN

14. bis 16. Mai, von 10 bis 21 Uhr, am Schorenplatz (Viehmarkthalle), Dornbirn Kontakt: Tel.: 0676/4532179

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Islamische Kirmes
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen