Ischia – eine Insel für Genießer

©Reisebüro Beate & Werner Hagspiel
Urlaub auf Ischia vom 24. Juli bis 2. August mit dem Reisebüro Beate & Werner Hagspiel.
Bilder

Haben Sie Sehsucht nach Ruhe, verwöhnt werden und Tapetenwechsel? Dann haben wir genau das richtige für Sie. Steigen Sie ein in den luxuriösen Bistrobus und genießen Sie Ihren Urlaub von der ersten Minute an. Ischia ist eine Insel für Genießer und für Gäste die sich gerne verwöhnen lassen. Blitzblaues Meer und daneben das Grün der Insel sind die ersten Eindrücke die Ihnen begegnen werden. Sandstrände mit klarem Wasser und ein angenehmes Klima bietet Ischia. Vieles kann hier entdeckt werden. Das ****Hotel Parco Maria liegt sehr ruhig, in einer traumhaften Parkanlage mit vielen tropischen Pflanzen, drei Schwimmbädern, zwei mit Thermalwasser und eines mit Mineralwasser. Das Stammhotel liegt 200 Meter von der Bushaltestelle entfernt und die berühmten Poseidongärten sind in unmittelbarer Nähe. Den Gast erwartet in den Poseidongärten eine wohltuende Ruhe und eine ideale Verbindung von Badeferien und Kuraufenthalt. Ein Gratis Taxi fährt mehrmals täglich vom Hotel zum Citara-Strand. Das Hotel zeichnet sich auch durch die hervorragende Küche aus. Ein großes Frühstücksbuffet, Halbpension, vier Menüs zur Auswahl, gutes Vorspeisen- und Salatbuffet werden im Hotel Parco Maria geboten. Eine Besonderheit ist der mit den malerischen kleinen Stelzen-Restaurants verzierte Maronti-Strand, die Ischia eine karibische Atmosphäre verleihen.

ISCHIA
Preis
pro Person im DZ 678 Euro
Familienangebot
: 2 Erwachsene + 2 Kinder in einem Vierbettzimmer = 1 Kind bis 14 Jahre gratis

Informationen und Buchungen:
Reisebüro Beate & Werner Hagspiel
Platz 352, 6952 Hittisau
Tel. 05513/30006-0
Fax: +43 5513 2312
mail: info@beate-werner.at
home: www.beate-werner.at

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Reise national
  • Ischia – eine Insel für Genießer
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen