AA

Irak: Vier enthauptete Leichen gefunden

In der nordirakischen Stadt Mossul hat die Polizei drei enthauptete irakische Leichen gefunden. Des weiteren hat die US-Armee vier Soldaten wegen Mordes an einem irakischen General angeklagt.

Zwei der irakischen Leichen wurden am Dienstag auf einem Friedhof gefunden, eine bereits am Sonntag an einer Straße, wie ein Sprecher sagte. Bei einem Angriff auf ein Polizeirevier in Mossul wurden zwei irakische Polizisten verletzt.

Wegen Tötung eines Generals angeklagt
Die angeklagten Männer sollen im November 2003 den 57-jährigen General Abed Hamed Mowhoush bei einem Verhör erstickt haben.

Ihnen wird außerdem Vernachlässigung ihrer Dienstpflichten vorgeworfen. Bei einer Verurteilung droht den Angehörigen des 3. gepanzerten Kavallerieregiments lebenslange Haft.

Die Angeklagten sind noch im aktiven Militärdienst, sie sind nicht inhaftiert. Nach Mowhoushs Tod hatte die US-Armee zunächst erklärt, der General habe kurz zuvor über Unwohlsein geklagt. Im Mai räumte die Armee ein, dass der Iraker erstickt war. Nach Informationen der „Denver Post“ steckten die Soldaten den General zum Verhör in einen Schlafsack. Einer der Angeklagten habe sich auf seine Brust gesetzt und seine Hand in den Mund des Irakers gesteckt. Für die Anhörung der Soldaten stand zunächst kein Termin fest.

USA zurückhaltend zu Polens Irak-Abzugsankündigung
Inzwischen hat die US-Regierung zurückhaltend auf die Ankündigung Polens reagiert, seine Truppen bis Ende kommenden Jahres aus dem Irak abzuziehen. „Bei den Verhandlungen mit unseren Koalitionspartnern war der Ansatz immer, dass Entscheidungen über die Truppenpräsenz von der konkreten Situation abhängen und nicht vom Kalender“, sagte Außenamtssprecher Ereli am Montag in Washington.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Irak: Vier enthauptete Leichen gefunden
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen