AA

Irak: Rebellen zeigen Enthauptung im Internet

Im Irak haben Aufständische zwei Einheimische enthauptet, die für die US-Truppen gearbeitet haben sollen. Die Armee von Ansar al-Sunna zeigte die Tat am Mittwoch in einem Video im Internet.

Ansar al-Sunna ist eine der größten Rebellen-Gruppen im Irak. Im Video erklärten die beiden Opfer, Informationen für die US-Truppen in dem Golfstaat gesammelt zu haben. Anschließend wurden sie geköpft.

Im Irak haben Rebellen mehrfach Geiseln getötet, denen sie Spionage für die USA vorwarfen. Das Video ist mit dem 12. September 2005 datiert.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Irak: Rebellen zeigen Enthauptung im Internet
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen