Investition in Allwetterplatz lohnte sich

Reitsport auf hohem Niveau in Bregenz.
Reitsport auf hohem Niveau in Bregenz. ©VOL.AT/Privat
Bregenz. Einen gelungenen Saisonauftakt der Springreiter erlebten die vielen Besucher beim Frühjahrsspringturnier in der Landeshauptstadt. Die Bregenzer Reitervereinigung konnte sich bei ihrem Frühjahrsspringturnier vom vergangenen Wochenende über ein großes Starterfeld freuen.

Insgesamt waren  282 Pferde am Start, davon 169 aus Vorarlberg und Tirol , der Rest aus der Schweiz und Deutschland.

Die Investition des Vereins in einen Allwetterreitplatz wurde von den Reitern sehr geschätzt, man konnte trotz gelegentlicher aprilmäßiger Regen- bzw. Hagelgüsse super Reiten. Den zahlreichen Zuschauern wurde von Kategorie E0 bis hinauf zu Kategorie M hervorragender Springsport geboten.

Alle Ergebnisse unter www.brvbregenz.at

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Investition in Allwetterplatz lohnte sich
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen