AA

Interspar feiert den 40er

Pünktlich zum 40. Geburtstag von Interspar in Österreich wurde in Salzburg der Europark eröffnet. So konnten Geburtstag und Eröffnung gemeinsam gefeiert werden.
Die NEUE war dabei

Und wenn Österreichs führender Hypermarkt-Betreiber zu einem Fest lädt, kommt eine hochkarätige Gästeschar. Über 1500 Gäste aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft feierten ein großes Fest in dem neuen Geschäft. Eröffnet wurde der Abend von den beiden Interspar-Geschäftsführern Fritz Seher und Markus Kaser.

An ihrer Seite war ORF-Moderatorin Katharina Kramer, die durch den Abend führte. Der Vorarlberger Gerhard Drexel, Vorstandsvorsitzender der Spar Österreich-Gruppe, dankte in seiner Eröffnungsrede den Wegbereitern ebenso wie den Mitarbeitern des Unternehmens. “Erst durch sie ist der Erfolg von Österreichs führendem Hypermarkt-Betreiber möglich geworden”, sagte Drexel.

Zum 40. Geburtstag baute Interspar “Ein Haus für Kinder” im SOS-Kinderdorf Altmünster. Das symbolische Haus wurde bei der Feier an Christian Moser, Geschäftsführer von SOS-Kinderdorf, übergeben. Passend dazu wurde von einem Kinderchor gemeinsam mit Musicalstar Maya Hakvoort “We are the world” gesungen.

Das soziale Engagement von Spar wurde mit viel Applaus unter anderem von Salzburgs Landeshauptfrau Gabi Burgstaller, Landeshauptmann-Stellvertreter Wilfried Haslauer, dem Salzburger Bürgermeister Heinz Schaden, Alpenmilch-Geschäftsführer Christian Leeb oder der Haubenköchin Johanna Maier gewürdigt. Aus Vorarlberg feierten neben Gerhard Drexel mit Andrea auch sein Vater und Spar-Pionier Luis Drexel und seine Mutter Maria mit.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Interspar feiert den 40er
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen