Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

InterSky im Steigflug: Positiver Jänner 2010

Claus Bernatzik freut sich über die positive Entwicklung.
Claus Bernatzik freut sich über die positive Entwicklung. ©InterSky

35 Prozent mehr Vorausbuchungen, zusätzlicher Flug nach Berlin

Die Bodensee-Airline InterSky verzeichnet einen weiteren Anstieg der Passagierzahlen. Im Jänner 2010 stieg die Anzahl der Vorausbuchungen um gut 35 Prozent gegenüber der gleichen Vorjahresperiode. Aufgrund der äußerst positiven Entwicklung wird die Verbindung nach Berlin im Sommer um einen Flug am Sonntag erweitert.

Wachstum durch Frequenzerhöhungen
Die Frequenzerhöhungen im Sommerflugplan 2010 für die Städte Köln/Düsseldorf und Wien, welche bis zu viermal am Tag angeflogen werden und die neuen Sommerlinien nach Calvi, Neapel und Pula sorgen zum Jahresbeginn für eine Steigerung der Vorausbuchungen. Im Vergleich zum Vorjahr kann ein Plus von gut 35 Prozent verzeichnet werden. “Bereits jetzt haben sich viele Kunden ein günstiges Ticket für Ihren Sommerurlaub gesichert”, zeigt sich InterSky-Geschäftsführer Claus Bernatzik zufrieden mit der Entwicklung.

Zweiter Flug nach Berlin
Eine Aufstockung für den Sommerflugplan 2010 erfolgt für die Strecke Friedrichshafen – Berlin. Der zusätzliche Flug startet am Sonntag ab Friedrichshafen um 11 Uhr mit Ankunft in Berlin um 12:35 Uhr, Rückflug aus Berlin ist um 13:05 mit Landung in Friedrichshafen um 14:40 Uhr. In Verbindung mit dem Abendflug (Abflug in Berlin um 20.15 Uhr) ist nun auch ein kurzer Tagestrip in die deutsche Hauptstadt möglich.

Mehr Service für die Passagiere
Die Kunden dürfen sich auf weitere Produktverbesserungen freuen. Auf der Strecke von Friedrichshafen nach Köln / Düsseldorf, welche InterSky ab März 2010 bis zu viermal am Tag anfliegt, serviert InterSky jedem Kunden eine “kleine Jause” bestehend aus einem Kaffee oder Tee und einer süßen Überraschung.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • InterSky im Steigflug: Positiver Jänner 2010
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen