AA

InterSky feiert 9. Geburtstag

Bregenz - Die Bodensee-Airline InterSky kann auf neun Jahre Erfolgsgeschichte zurückblicken.

Neun Jahre InterSky – Ein Rückblick

Bereits im Jahr 2001 wurde die Fluglinie gegründet und betrieb am Anfang nur ein einziges Flugzeug, welches am 25. März 2002 zum allerersten Mal in Bern startete. In den darauf folgenden Jahren erfolgte ein kontinuierliches Wachstum, die Passagierzahlen stiegen. Dies hatte zur logischen Folge, dass eine weitere Maschine in den Flugbetrieb aufgenommen wurde. Der Zuwachs der InterSky Flotte ermöglichte im Anschluss auch die Aufnahme von weiteren Destinationen, der Flugplan wurde kontinuierlich ausgebaut.

Im Oktober 2003 wechselte InterSky den Heimatflughafen und siedelte vom schweizerischen Bern an den Bodensee-Airport Friedrichshafen um. Die steigenden Passagierzahlen der nächsten Jahre zeigten, dass sich InterSky auf dem richtigen Kurs befand. Die Strategie zielt schon seit je her auf ein nachhaltiges und auf Wertschaffung gerichtetes Wachstum des Unternehmens hin. So wurde die Fluggesellschaft in seiner Positionierung gefestigt, der Flugplan konnte kontinuierlich erweitert und weitere zwei Maschinen der Flotte hinzugefügt werden. Im Oktober 2009 begrüßte InterSky den Millionsten Passagier an Bord.

“Ein großer Dank gilt unseren treuen InterSky-Kunden, welche uns schon seit Jahren auf unserem Werdegang begleiten. Es ist immer schön zu merken, dass man selbst gute Arbeit leistet und die angebotene Dienstleistung in der Region wertgeschätzt wird. Dies spiegelt sich in den Rückmeldungen unserer Kunden wieder. Die Treue unserer Passagiere ist der größte Vertrauensbeweis. Wir haben sehr viele Passagiere, welche schon fast mehr als regelmäßig die Dienste unserer Fluglinie in Anspruch nehmen, dies macht uns besonders stolz”, meint Claus Bernatzik, Geschäftsführer der InterSky.

“Nicht zuletzt durch die Verbundenheit, welche für viele Fluggäste bereits seit Jahren zu der familiär geführten Fluglinie besteht, konnte InterSky stetig weiter wachsen”, berichtet die Bodensee-Airline. So werden im diesjährigen Sommerflugplan bereits 19 Destinationen (drei davon als Vollcharter für renommierte Reiseveranstalter) angeboten. Die Bodensee-Airline fliegt somit im Sommer 2011 das größte Flugprogramm in Ihrer Firmengeschichte.

InterSky: Fakten und Wissenswertes

In den letzten Jahren wurden von der Flotte der InterSky etliche Kilometer zurückgelegt, sowie beeindruckende 1.400.000 Passagiere befördert.

So wurden beispielsweise auf der Strecke zwischen Friedrichshafen und Wien über 8.500 Flüge durchgeführt auf welchen mehr als 250.000 Passagiere an Bord waren. Die von der Fluglinie eingesetzten Fluggeräte vom Typ Bombardier Q300 sind für den Regionalflugbetrieb das optimale Fluggerät. Durch den geringen Kerosinverbrauch auf der Strecke nach Wien liegt dieser bei gerade einmal 850 Liter pro Flug. Das bedeutet einen Treibstoffverbrauch von 3 Litern pro Passagier auf 100 Kilometer.

Auch bei der Flugzeit steht die Flotte der InterSky anderen Fluglinien in nichts nach. Die durchschnittliche Flugzeit auf der Strecke von Friedrichshafen nach Wien liegt bei einer Stunde und 10 Minuten. Die Flugverbindung von Friedrichshafen nach Wien mit InterSky stellt somit die umweltfreundlichste und ökonomisch sinnvollste Verbindung dieser zweier Städte dar.

In der gesamten Laufbahn der Regionalfluglinie konnten 99,9% aller Flüge durchgeführt werden konnten, somit zählt die Bodensee-Airline zu einer der zuverlässigsten und pünktlichsten Fluglinien Europas (Stand März 2002 bis März 2011).

InterSky in Zahlen (März 2002 bis März 2011):

Beförderte Passagiere                     1.400.000

Betriebsstunden                                 80.000

Flüge                                                     50.000

Auslastung                                           60%

Zuverlässigkeit                                    99,9%

InterSky-Geburtstags-Special

Zum 9. Geburtstag von InterSky zeigt sich die Fluglinie sehr großzügig und bietet eine spezielle Aktion an, von welcher alle Kunden profitieren können. Das Geburtstags-Special beinhaltet Städteflüge zum Fixpreis von EUR 99,- (Hin- und retour, all inklusive!) zum Beispiel nach Wien, sowie für EUR 119,- (Hin- und retour, all inklusive!) für alle innerdeutschen Flüge. Die Tickets zum Spezialpreis sind im Zeitraum von 7. bis 10. April 2011 verfügbar und über die Homepage der Fluglinie buchbar. (InterSky)

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • InterSky feiert 9. Geburtstag
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen