Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

InterSky begrüßt TUI Deutschland als neuen Kooperationspartner

Bregenz - InterSky setzt in diesem Sommer vermehrt auf die Zusammenarbeit mit Reiseveranstaltern. Neu wird in dieser Saison Menorca in Zusammenarbeit mit TUI Deutschland angeflogen.

Als Teilcharter des Reiseveranstalters starten die Flüge jeweils sonntags ab dem Bodensee-Airport Friedrichshafen auf die Baleareninsel. Bei InterSky sind Flüge bereits ab EUR 59,99 buchbar.

Für den Sommer 2011 hat die Bodensee-Airline ein attraktives Flugangebot zusammengestellt. Neu wird die Sommerdestination Menorca in das Programm aufgenommen. Jeden Sonntag im Zeitraum von 29.05.11 bis 16.10.11 fliegt InterSky ab Friedrichshafen in das sonnige Spanien. Die östlichste Insel der Balearen ist für einen Urlaub fernab vom Massentourismus der perfekte Platz für Erholung und Entspannung. Abflug in Friedrichshafen ist um 11.50 Uhr, Ankunft in Menorca um 14.20 Uhr. Der Rückflug startet um 14.50 Uhr, Ankunft in Friedrichshafen um 17.20 Uhr.

Die Neuaufnahme der Strecke Menorca wird durch die Zusammenarbeit mit dem Reiseveranstalter TUI Deutschland ermöglicht. Der Flug wird von InterSky als Teilcharter in Kooperation mit TUI durchgeführt. Neben dem ‚Nur-Flug’-Angebot, das auch direkt über die Bodensee-Airline InterSky gebucht werden kann, sind in jedem guten Reisebüro auch Buchungen von Pauschalreisen möglich.

„Urlauber wünschen eine unkomplizierte Planung ihres Urlaubs. Durch die Zusammenarbeit mit TUI Deutschland kommen wir den Bedürfnissen unserer Kunden nach und können unser Angebot auf den Sommerdestinationen zusätzlich erweitern“ so Claus Bernatzik, Geschäftsführer der InterSky über die neu abgeschlossene Partnerschaft.

TUI Deutschland ist der führende Reiseveranstalter in Europa und führt eine lange Tradition mit sich. Auch Martin Steinkuhl, Leiter Flugeinkauf & Planung Mittelstrecke von TUI Deutschland, zeigt sich sichtlich erfreut über die neu gewonnene Kooperation: „Mit den Flügen nach Menorca kann eine weitere sehr attraktive Urlaubsregion ab dem Bodensee-Airport Friedrichshafen angeboten werden. Wir sind uns sicher die richtige Entscheidung getroffen und in der österreichischen Regionalfluggesellschaft InterSky einen zuverlässigen Partner gefunden zu haben.“ Buchungen von Pauschalreisen sind über TUI Deutschland unter Tel. +49 1805 884 266 bzw. über www.tui.com möglich.

Selbstverständlich wird die erfreuliche Entwicklung auch seitens des Flughafens Friedrichshafen begrüßt. „Auch wir freuen uns über die Wiederaufnahme der beliebten Baleareninsel Menorca ins Flugprogramm. Die Zusammenarbeit von InterSky und TUI ist der Garant für die Nachhaltigkeit dieser Flugverbindung und beschert dem Bodensee-Airport das 35. Flugziel“, so Hans Weiss, Geschäftsführer des Flughafen Friedrichshafen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Bregenz
  • InterSky begrüßt TUI Deutschland als neuen Kooperationspartner
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen