Integrationspreis "Gemeinsam Vorarlberg"

Einsendungen zum 5. Vorarlberger Integrationspreis bis 23. November 2020 möglich.
Einsendungen zum 5. Vorarlberger Integrationspreis bis 23. November 2020 möglich. ©VLK
Schon zum fünften Mal schreibt das Land Vorarlberg einen Integrationspreis aus, heuer unter dem Motto "Gemeinsam Vorarlberg".

"Wir wollen Projekte auszeichnen, die sich der Integration und dem Zusammenleben in Vielfalt in Vorarlberg widmen und bei welchen sowohl die Mehrheitsgesellschaft als auch Zugewanderte einen aktiven Beitrag leisten, um den Zusammenhalt im Land zu stärken", so Landeshauptmann Markus Wallner und Landesrat Christian Gantner. Bis Montag, 23. November 2020 haben Gemeinden, Städte oder Regionen, Institutionen und Unternehmen, Vereine sowie Einzelpersonen die Möglichkeit, ihre Aktionen und Initiativen aus den Jahren 2015 bis 2020 einzureichen.

"Integration ist ein langfristiger und facettenreicher Prozess, bei dem sowohl Zugewanderte als auch die Mehrheitsgesellschaft gefordert sind, das Zusammenleben so zu gestalten, damit ein gutes Miteinander von Menschen mit und ohne Migrationshintergrund gelingt. Dies auf der Grundlage von Zugehörigkeit, Respekt, kritischen Diskussionen, Teilhabe und Teilnahme sowie Fördern und Fordern", betont Landesrat Gantner.
Dementsprechend werden für den Integrationspreis 2020 "Gemeinsam Vorarlberg" Initiativen gesucht, die die gesellschaftliche Teilhabe fördern und den Zusammenhalt stärken, sich für gegenseitigen Respekt aussprechen und Kooperationen im Rahmen von Begegnungen oder eines Austauschs unterschiedlichster Gruppen, mit und für Menschen mit Flucht- oder Migrationshintergrund, ermöglichen. Die Landesregierung knüpft mit der Ausschreibung des Integrationspreises an das seit 2010 von allen Landtagsparteien mitgetragene Vorarlberger Integrationsleitbild "Gemeinsam Zukunft gestalten" und die erfolgreichen Integrationspreise 2011, 2013, 2015 sowie 2017 an.

Die Gewinnerinnen und Gewinner werden von einer unabhängigen Jury in vier Kategorien gekürt und erhalten Preisgelder. Die Überreichung des Vorarlberger Integrationspreises findet am Montag, 1. Februar 2021, statt.

Nähere Information zum Vorarlberger Integrationspreis 2020 siehe auf www.vorarlberg.at/integration. Wer ohne Einreichung einen Impuls für das Zusammenleben in Vielfalt und das Gemeinsame in Vorarlberg setzen möchte, kann das auf www.gemeinsamV.at tun.

(VLK)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Integrationspreis "Gemeinsam Vorarlberg"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen