AA

Int. Bodensee-Schachopen

Turnierschach
Turnierschach
Der Schachklub Bregenz veranstaltet vom 9. – 17. Mai 2015 das Int. Bodensee – Schachopen mit eigener Seniorenklasse im Hotel Mercure in Bregenz. Rund 180 Schachspieler aus 20 Nationen sind bereits gemeldet, und werden so Bregenz für neun Tage zum Mekka des Schachsports im Bodenseeraum machen.
Int. Bodensee-Schachopen

Angeführt wird das Starterfeld von Großmeister Philipp Schlosser (OSG Baden-Baden, Elo 2571).

Sechs Schach-Großmeister, darunter eine Dame, sowie neun Internationale Schachmeister treten zum Spiel an. Darunter auch zwei Damen IM und der für den Schachklub Hohenems spielende IM Georg Fröwis aus Lustenau (Staatsmeister 2011) der versuchen wird seine zweite Großmeisternorm zu erreichen.

Auch der Ländlenachwuchs ist stark vertreten. Angeführt vom U18 Staatsmeister FM Luca Kessler aus Dornbirn, erhoffen sich auch Emilian Hofer (U18) oder der eine oder andere sich mit den Spitzenspielern auf den 64 Feldern messen zu können.

Gespielt wird täglich ab 15 Uhr (Schlussrunde am So 17. Mai ab 9 Uhr im Hotel Mercure in Bregenz.

www.schachklubbregenz.at

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Int. Bodensee-Schachopen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen