Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Innenminister beraten über Flüchtlingspolitik

Die Innenminister der sechs einwohnerstärksten EU-Länder beraten am Montag und Dienstag in Moritzburg bei Dresden über die Flüchtlingspolitik.

Darüber hinaus geht es nach Angaben des deutschen Innenministeriums um islamischen Terrorismus sowie die internationale Zusammenarbeit bei Cybercrime, Wohnungseinbrüchen, Kfz-Diebstahl und organisierter Kriminalität.

Erwartet werden die Innenminister von Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Italien, Polen und Spanien. Auch US-Justizministerin Loretta Lynch, US-Heimatschutzminister Jeh Charles Johnson sowie der für Migration zuständige EU-Kommissar Dimitris Avramopoulos sind eingeladen. (APA)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Politik
  • Innenminister beraten über Flüchtlingspolitik
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen