AA

Inmann mit Olten Schweizer Meister

Der Hohenemser Günter Inmann wurde zum dritten Mal in Folge mit Olten Schweizer Meister.
Der Hohenemser Günter Inmann wurde zum dritten Mal in Folge mit Olten Schweizer Meister. ©VOL.AT/Privat
Hohenems. Letztes Wochenende wurden die letzten beiden Ligarunden in der Schweizer Minigolf Eliteliga gespielt. Der Hohenemser Günter Inmann, Leihspieler vom UBGC Dornbirn, konnte zum dritten Mal in Folge mit dem Team MC Olten den Titel erringen.
Inmann Schweizer Meister

Die Voraussetzungen für das Finale waren gut, hatten die Mannen um Inmann doch 14 Punkte Vorsprung vor den letzten beiden Finaltagen in Gerlafingen.

Jedoch der stärkste Verfolger und Serienzweite MC Eichholz Gerlafingen (die letzten 5 Jahre Vizemeister!) hatte für beide Tage Heimvorteil, daher war ein harter Kampf zu erwarten.

Es ging von Beginn an extrem knapp zur Sache, doch der MC Olten brachte stets solide und konstante Leistungen und konnte mit dem Heimteam Gerlafingen stets mithalten. Mit dem Tagessieg am Sonntag konnten sie sogar schlussendlich die Liga mit 18 Punkten Vorsprung gewinnen. Mit diesem 6. Titel in Folge ist der MC Olten nun alleiniger Serien – Rekordmeister in der Schweiz. Inmann G. war davon die letzten 3 Jahre mit von der Partie und daran maßgeblich beteiligt. Heuer konnte er sogar an 3 von 4 Spieltagen das Tagesbestscore erspielen und war an allen 4 Spieltagen im Team der Runde.

Auch das Frauenteam vom MC Olten konnte die Liga erstmalig gewinnen und damit war das historische Double für den MCO perfekt!

Somit hat sich das Team um Inmann erneut für den Europacup der Meister (dieses Jahr in Holesov, Cze) qualifiziert, der im Oktober stattfindet.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Inmann mit Olten Schweizer Meister
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen