AA

Inlineskater bei Sturz schwer verletzt

Ein 14-jähriger Inlineskater hat sich am Freitag in Rankweil (Bezirk Feldkirch) bei einem Sturz schwere Verletzungen zugezogen. Wollte Zusammenstoß mit Pkw vermeiden.

Der Bursche wollte nach rechts in eine Querstraße einfahren, musste aber vor einem ebenfalls in die Querstraße abbiegenden Pkw stark abbremsen, um einen Zusammenstoß zu vermeiden. Dabei kam der Bursche zu Sturz, teilte die Sicherheitsdirektion am Samstag mit.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Inlineskater bei Sturz schwer verletzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen