AA

Infoveranstaltung vom Verein Adipositas Vorarlberg am 15.05. im Fohrenburgsaal Bludenz

Die Informationcrew bei der Infoveranstaltung
Die Informationcrew bei der Infoveranstaltung ©Vereinsfoto
Infoveranstaltung Adipositas Vorarlberg

Am vergangenem Samstag veranstalteten wir eine ganztägige Infoveranstaltung für Adipöse (Fettleibige) Menschen. Die Interessierten wurden von 15 Mitglieder des Vereins empfangen und durch die Informationsstände geführt. Ebenso war die Firma AMI aus Feldkirch dabei und informierte über die neuesten Entwicklungen der Produkte. Sehr gefreut haben wir uns über das Kommen des Bludenzer Bürgermeister Herr Mandi Katzenmayer, Landtagsabgeordneter Herr Gert Wiesenegger, Herr Primar Dr. Scheyer und Frau Dr. Jutta Scheyer. Es hat sich immer wieder gezeigt dass die Krankheit Fettleibigkeit bei der Bevölkerung immer noch ein großes Tabuthema ist. Wir konnten den Besuchern neue Wege (z.B. operative Eingriffe wie Magenband oder Magenbypass) aufzeigen um das Übergewicht langfristig zu verlieren. Jeden dritten Donnerstag (nächster Termin 20.05.2010) treffen wir uns im Clubheim und begrüssen die Gäste und tauschen unsere Erfahrungswerte aus. Nach den zwei Stunden sitzen wir gemütlich in der Vereinsrunde zusammen.
Bei diesen monatlichen Veranstaltungen ist jeder herzlich willkommen, der sich über die operativen Möglichkeiten informieren möchte.
Infos unter: www.adipositas-vorarlberg.at
Oliver Wellschreiber
(Obmann / Gründer seit 2005)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bludenz
  • Infoveranstaltung vom Verein Adipositas Vorarlberg am 15.05. im Fohrenburgsaal Bludenz
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen