Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Informationsveranstaltung für Migranteneltern

Informationsveranstaltung für tschetschenische Eltern
Informationsveranstaltung für tschetschenische Eltern

Bregenz. Um auch tschetschenischstämmige Eltern über wesentliche schulische Angelegenheiten zu informieren, lud die Landeshauptstadt Bregenz interessierte zu einem Informationsabend in den Festsaal der Mittelschule Vorkloster/Rieden.

Die Migrantenbeauftragte Ing. Necla Güngörmüs von der Fachstelle für Integration und Migration, der Direktor der Mittelschule Vorkloster Tobias Albrecht und Mag. Karin Moratti von der IfS-Schulsozialarbeit informierten die Eltern zum Thema “Schulsystem in Österreich”. Das Ziel der Veranstaltung war es, einen Überblick über das österreichische Schulsystem zu geben sowie die zahlreichen Fragen der Eltern in Bezug auf Benotung, Fördermöglichkeiten, Übertritt in weitere Schulen usw. zu beantworten. Die aktive Zusammenarbeit und der enge Kontakt der Eltern zur Schule und den Lehrer/innen standen hierbei vor allem im Vordergrund. Aufgrund des großen Interesses werden auch in Zukunft Informationsabende und Veranstaltungen dieser Art stattfinden.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Informationsveranstaltung für Migranteneltern
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen