Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Informationstag für Vorarlberger Maturanten

Dornbirn - Vorarlbergs Maturanten und deren Eltern können sich am 9. November an der Fachhochschule Vorarlberg in Dornbirn über Wege nach der Reifeprüfung informieren.  LR Siegi Stemer, Rektor Rudi Feurstein, LH Herbert Sausgruber

Beim erstmals durchgeführten „check it out“-Bildungstag sind insgesamt zwölf Universitäten und Hochschulen aus Österreich, Liechtenstein, der Ostschweiz und Süddeutschland mit eigenen Infoständen vertreten. Zusätzlich werden stündlich Vorträge und Präsentationen der Institutionen geboten.

Neben den Hochschulen sind weiters Service-Einrichtungen wie die Berufs- und Bildungsinformation Vorarlberg (Bifo), das AMS, die Österreichische Hochschülerschaft oder die Stipendienstelle Innsbruck beim Bildungstag vor Ort. „Gemäß dem Motto ’Eine Investition in Wissen bringt noch immer die besten Zinsen’ können sich die Besucher einen umfassenden Überblick über die Möglichkeiten nach der Matura konzentriert an einem Ort verschaffen“, sagte FH-Rektor Rudi Feurstein bei der Ankündigung des Bildungstags am Dienstag. Das Interesse sei sehr groß, es gebe bereits 650 Anmeldungen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Dornbirn
  • Informationstag für Vorarlberger Maturanten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen