AA

Informationen über Noroviren

Schwarzach - Angesichts der Vorkommnisse am LKH Feldkirch besteht derzeit ein gesteigertes Interesse, was Noroviren sind und was für Folgen sie haben können.

Auf der Homepage des Landes Vorarlberg (www.vorarlberg.at) gibt es eine kurze Übersicht mit Informationen zu Übertragung und Infektion, Krankheitsbild, vorbeugenden Maßnahmen sowie weiteren Links zum Thema.

Noroviren sind weltweit verbreitete Magen-Darm-Viren. Sie führen zu plötzlichem Erbrechen und schweren Durchfällen. Als Massenerkrankungen treten vor allem in Gemeinschaftseinrichtungen wie Altersheimen, Krankenhäusern, Kindergärten, Schulen, Ferienlagern usw. auf. Zur Vermeidung einer Ansteckung ist das regelmäßige Händewaschen vor allem nach jedem Toilettengang grundlegend. Auch wer mit vielen Menschen gemeinsam in Bus und Bahn fährt, täglich viele Hände schüttelt oder Türgriffe anfasst, sollte häufig die Hände waschen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Informationen über Noroviren
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen