AA

Industriellenvereinigung Vorarlberg mit neuem Geschäftsführer

Lustenau – Das Präsidium der Industriellenvereinigung (IV) Vorarlberg hat in seiner Sitzung vom Montag MMag. Mathias Burtscher zum neuen Geschäftsführer bestimmt.

Der seit 2010 als Büroleiter des IV-Generalsekretärs Christoph Neumayer tätige Burtscher folgt auf Michaela Wagner, die ab Herbst 2011 die Geschäftsführung der Lebenshilfe Vorarlberg übernimmt. Burtscher wird seine neue Position Anfang September antreten, hieß es in einer Mitteilung der IV.

Bregenz. Der 1980 geborene Vorarlberger Burtscher arbeitete bereits 2007 nach seinen Studien der Betriebswirtschaft und Politikwissenschaft als Referent bei der Industriellenvereinigung Vorarlberg. Bevor er das Büro des Generalsekretärs leitete, war er im österreichischen und im europäischen Parlament in Brüssel als Abgeordneten-Assistent tätig. Mit Burtschers Bestellung sei ein nahtloser Übergang in der Geschäftsführung gesichert, hieß es. (Quelle: APA; VOL)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Lustenau
  • Industriellenvereinigung Vorarlberg mit neuem Geschäftsführer
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen