Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

"Indigo" expandiert

Salzburg-Stadt - Das Salzburger Gastronomieunternehmen "Indigo" plant auf Basis eines Franchise-Konzeptes zu expandieren. In Salzburg wird zurzeit an vier Standorten das - nach Eigendefinition - "schnelle, unkomplizierte und gesunde Fastfood" verkauft.

Die Erfolge der letzten Jahre hätten zu der Entscheidung geführt, mit “Indigo” ein Franchise-System im deutschsprachigen Raum zu etablieren, so Gründer Heiner Raschhofer. Die neuen Indigo-Stores sollen in gut frequentierter Lage in österreichischen, deutschen und schweizer Städten eröffnet werden. Der erste Standort wurde im Innsbrucker Einkaufszentrum DEZ gefunden, in Deutschland wird Indigo in Kürze in Erfurt und Ravensburg starten.

www.indigofood.com

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Wirtschaft
  • "Indigo" expandiert
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen