Indians bereit für die neue Saison

Rusty Thompson bleibt den Dornbirnern erhalten und möchte mit seinem Team den Titel heuer nach Dornbirn holen.
Rusty Thompson bleibt den Dornbirnern erhalten und möchte mit seinem Team den Titel heuer nach Dornbirn holen. ©Indians
Dornbirns Baseballer sind bereit für die Mission Titel.
Indians bereit für die neue Saison

Dornbirn. In Kürze beginnt die neue Saison in der Baseball League Austria. Am Samstag, den 27.4.2019 startet diese gleich mit einem Ländle-Derby der Dornbirn Indians gegen die Hard Bulls. Die erste Partie findet in Dornbirn statt und in diesem Rahmen feiern die Indians gleichzeitig auch ihre offizielle Platzeröffnung.

Coach mit klar definiertem Ziel

Mit einer positiven Nachricht für die Dornbirner geht es in ein neues Baseballjahr – dem Vorstand der Indians ist es gelungen Rusty Thompson für eine weitere Saison nach Dornbirn zu lotsen. Thompson wurde in der vergangenen Saison nicht nur zum „Coach of the Year“ in der BLA Gruppe West, sondern auch zum „MVP“ und „Best Pitcher“ der BLA Gruppe West gekürt. Diese Leistungen blieben nicht unbemerkt und so war es keine Überraschung, dass Thompson auch auf der Einkaufsliste anderer Teams stand. Am Ende war es für den Amerikaner aber keine Frage des Geldes oder Teilnahme einer stärkeren Liga, er will nach der doch etwas schmerzlichen Final-Niederlage im letzten Jahr den Titel in dieser Saison nach Dornbirn holen.

Abschied von Cordero

Der Venezolaner Josmar Cordero hat sich entschieden seine Karriere in Südamerika fortzusetzen. Außer Cordero gibt es keine weiteren Abgänge zu verzeichnen, der gesamte Stamm des bereits starken Teams konnte gehalten werden. Für Cordero wurde der 23-jährige Riley MacDonald aus Kanada verpflichtet. MacDonald spielte an der Waldorf University und fiel dem Sportlichen Leiter Wolfgang Pschorr durch starke Leistungen in einer renommierten Kanadischen Sommer-Liga für talentierte Collegespieler auf. MacDonald wird bei den Indians als Catcher und Infielder eingesetzt werden.

Vielversprechende Neuzugänge

Beruflich hat es Elias Niel von den Vienna Metrostars bereits im Sommer letzten Jahres nach Vorarlberg gezogen. Niel, der im Finale noch gegen die Indians gespielt hat, hat sich nach dem Ende der Saison den Indians angeschlossen und wird die Indians im Infield verstärken. Der große Coup in der Off Season ist den Indians-Verantwortlichen aber mit Nationalteam-Pitcher Ryan Rupp gelungen. Rupp, der ursprünglich aus New York stammt, dank seines aus Vorarlberg stammenden Vaters auch im Besitz der Österreichischen Staatsbürgerschaft ist, hat die letzten drei Jahre mit den Attnang Athletics gespielt und zwei Staatsmeisterschaften gewonnen. Zuvor war Rupp drei Spielzeiten bei den Hard Bulls aktiv. Trotz zahlreicher Angebote von Teams der BLA, hat ihn die Verbundenheit zum Ländle zu den Indians geführt.

Nicht nur, aber wohl auch wegen Vertragsverlängerung mit Thompson und der Verpflichtung von Rupp, zählen die Indians seit vielen Jahren wieder zum engsten Kreis der Favoriten. Diese Rolle ist etwas Neues für die Dornbirner. In den beiden Meisterjahren (1999 und 2003) gehörten die Indians nicht zu den Favoriten und in den Jahren nach dem Gewinn der Meisterschaft erfolgte stets ein Umbruch im Team. „Das Team ist aber routiniert genug um mit dieser Rolle umgehen zu können und wird sich der Herausforderung stellen. In den letzten Jahren steigerte sich das Team von Jahr zu Jahr und nach der für viele doch etwas überraschenden Finalteilnahme im letzten Jahr, wäre alles andere als eine wiederholte Finalteilnahme ein Rückschritt“, so Wolfgang Pschorr.

Neben den Indians zählen die beiden Wiener Clubs zu den Favoriten. „Aber auch die restlichen Teams sind nicht zu unterschätzen. Die Liga rückt immer näher zusammen und um am Ende ganz oben zu stehen darf kein Gegner unterschätzt werden und kein Spiel auf die leichte Schulter genommen werden“, so Pschorr abschließend. Derzeit bereiten sich die Indians in Reggio Emilia, Italien, bei einem Trainingslager auf die Saison vor. Am Samstag geht es dann auf der neuen Baseballanlage in ein spannendes Baseballjahr.

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Indians bereit für die neue Saison
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen