"Indexrechner" im Internet

Die Landesstelle für Statistik bietet eine neue Serviceleistung im Internet an: Teuerungsraten bzw. Wertsicherungen können nun eigenständig berechnet werden, so LH Sausgruber. Indexrechner

Der so genannte Indexrechner stellt zwei Optionen zur Verfügung. Zum einen lässt sich über den Link “Veränderungsrate” anhand eines Ausgangs- und Bezugszeitpunkts die Teuerungsrate nach dem Vorarlberger Lebenshaltungskostenindex kalkulieren; letzterer dient auch als Grundlage für die zweite Berechnungsmöglichkeit, über die die Anzahl der Überschreitungen eines Schwellenwerts nach Prozent oder Indexpunkten verfolgt werden kann.

“Diese neue Dienstleistung bietet Interessierten die Gelegenheit, sich einfach und schnell über die Veränderungen der Lebenshaltungskosten und der Inflationsrate in Vorarlberg zu informieren”, hebt Landeshauptmann Sausgruber hervor.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • "Indexrechner" im Internet
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen