Inatura mit neuer Direktorin

Dornbirn - Ab Mitte April wird die Biologin und Zoologin Ruth Swoboda der langjährigen Direktorin Margit Schmid als naturwissenschaftliche Direktorin der inatura nachfolgen. Was ihre Ziele und entsprechenden Pläne für die Zukunft sind, erzählt sie im Interview mit VOL Live.
Bilder: inatura mit neuem Gesicht
Video: Frischer Wind in der inatura

Swoboda ist seit 2008 bei der inatura tätig und ist deshalb mit der Materie sehr gut vertraut. Sie lobt die in letzter Zeit eingeschlagene Linie des Hauses, sich nicht nur auf biologische Inhalte zu beschränken, sondern auch verstärkt Verbindungen zum technologischen Bereich zu knüpfen. “Bei uns können die Bürgerinnen und Bürger die Wissenschaft hautnah erleben und die Hintergründe der technischen Anwendungen erfahren”, erklärt die Biologin.

inatura: Ziele und Visionen

Wichtigstes Ziel sei auch, unter ihrer Leitung das hohe Niveau der Familienunterhaltung in der inatura zu halten. “Den Bereich Wissenschaft möchte ich weiter ausbauen, um Wissenschaftlern und Forschern der Region eine Bühne bieten zu können”, so Swoboda. Einblicke und wissenschaftliche Hintergründe sollen in weiterer Folge auch in der Ausstellung gezeigt werden.

Eine Zukunftsvision Swobodas wäre auch eine Ausweitung der Forschung und der Stellung der inatura als überregionales Kompetenzzentrum für naturwissenschaftliche Fragen.

Neue inatura-Ausstellung ab Mitte April

Mit Ruth Swobodas Antritt als neue Direktorin Mitte April wird auch eine neue Ausstellung in der inatura beginnen. Bei der Ausstellung “Wenn die Erde Fieber hat” erwarte die Besucher ein neuer Schwerpunkt, der auch viele Kenner der inatura überraschen wird – schon allein, weil auch im Haus selbst sehr viel geändert wird.

Frischer Wind in der inatura:

(VOL Live/ Schmidt)

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Inatura mit neuer Direktorin
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen