In kroatischen Lokalen darf wieder geraucht werden

In Kroatien darf in Lokalen wieder geraucht werden. Das erst vor vier Monaten erlassene strenge Rauchverbot wurde durch ein neues Gesetz mit diesem Freitag aufgehoben.

In Gaststätten bis zu 50 Quadratmetern Größe darf ohne Einschränkung wieder gepafft werden. Größere Lokale können einen eigenen Raucherraum einrichten.

“Kroatien ist das einzige Land, das beim Rauchverbot wieder umgedacht hat”, kritisierte die Zeitung “Jutarnji list” in Zagreb: “Die Restaurant- und Cafe-Besitzer haben den gesunden Menschenverstand besiegt”, obwohl in dem Adrialand jährlich 11.000 Menschen an den Folgen des Nikotingenusses sterben. Wirte und Gastronomen im Urlauberland Kroatien hatten zuvor über massive Umsatzeinbußen geklagt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • In kroatischen Lokalen darf wieder geraucht werden
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen