AA

Impfen im Säuglings- und Kleinkindalter

(Vereinsbericht von Katja Beer/Eltern-Kind-Zentrum Bregenz) Auch in diesem Semester lädt das Eltern-Kind-Zentrum Bregenz wieder zu einer interessanten Gesprächsrunde ein.

Kinderarzt Dr. Armin Winder wird uns dabei zum Thema “Risken und Chancen des Impfens für Säuglinge und Kleinkinder” fachlich unterstützen. Die Einnahmen der Veranstaltung werden zur Gänze dem Verein Sonnenblume zur Unterstützung chronisch kranker Kinder gespendet. Da der Verein Sonnenblume ehrenamtlich geführt wird, geht diese Spende zur Gänze und direkt an die betroffenen Kinder. Wir freuen uns, zahlreiche Besucher zu diesem kontroversiellen Thema am Freitag, dem 4. Mai ab 19.30 Uhr bei uns im Eltern-Kind-Zentrum Bregenz, Schöllersteig 1 begrüßen zu dürfen und damit auch einen kleinen Beitrag zu einer glücklicheren Kindheit unserer klein(st)en Patienten im Ländle leisten zu können. Anmeldungen bitte bei Katja unter 0680/1291056. Kosten: € 6,-/Erw. (für Mitglieder € 5,-/Erw.)

Infobox:
Eltern-Kind-Zentrum Bregenz
Schöllersteig 1
Tel.: 0680/1291056
ekiz.bregenz@gmx.at
www.ekiz-bregenz.at

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • VOL.AT
  • Impfen im Säuglings- und Kleinkindalter
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen