AA

Immobilien Verwertungs-Firma in Konkurs

Über das Vermögen der Firma HS-Immobilien Verwertungs GmbH, 6845 Hohenems, Lustenauer Straße 125, wurde am Montag auf Antrag des Unternehmens am Landesgericht Feldkirch das Konkursverfahren eröffnet.

Passiva von rund 4,4 Mio. Euro stehen Aktiva von rund 3,5 Mio. Euro gegenüber, teilte der Kreditschutzverband von 1870 (KSV) mit. Die Aktiva bestehen aus einer Liegenschaft, die aber mit Pfandrechten überbelastet ist.

Bereits im September 2003 wurde über das Vermögen das Unternehmens ein Ausgleichsverfahren eröffnet, nach dem den Gläubigern eine Quote von 40 Prozent, zahlbar innerhalb von zwei Jahren, zugestanden wurde. Die Firma hat nun allerdings festgestellt, dass der Ausgleich für sie nicht finanzierbar ist und selbst die Eröffnung des Konkursverfahrens beantragt. Vom Konkursverfahren sind 36 Gläubiger betroffen, ob das Unternehmen fortgeführt wird, steht noch nicht fest.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Immobilien Verwertungs-Firma in Konkurs
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.