AA

Immer mehr suchen Partner im Internet

Erstmals kann sich mehr als die Hälfte (52%) aller webaktiven Österreicherinnen und Österreicher vorstellen, einen Partner über das Internet zu suchen.Internet-Partnersuche Vorarlberg [163KB]

Die Akzeptanz ist somit im Vergleich zum Vorjahr um 6% gestiegen, so das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage. „Auffallend ist, dass vor allem Frauen und die Generation 30+ diesem Thema viel offener gegenüber stehen als im vergangenen Jahr“, erklärt Martin Dobner, Country Manager von PARSHIP.at (www.parship.at), der größten deutschsprachigen Online-Partneragentur und Auftraggeber der Studie. Die Studie wurde im Juni 2005 vom Online Markt- und Meinungsforschungsinstitut Marketagent.com durchgeführt und befragte zum zweiten Mal in Folge 1500 Internetuser zum Thema Online-Partnersuche. Neben der Akzeptanz wurden auch Ansprüche, Vorgehensweise und regionale Unterschiede abgefragt.

Akzeptanz bei der Generation 30+ am höchsten

Überdurchschnittlich hoch ist die Akzeptanz bei der Generation 30+. Rund 55% bestätigen, dass sie sich vorstellen können, einen Partner über das Internet zu suchen. „Unsere Mitglieder sind mehrheitlich Menschen in dieser Altersgruppe und auf der Suche nach einer langfristigen Partnerschaft“, so Dobner. „Diese Generation gibt auch an, von den Vorteilen der Online-Partnersuche am meisten zu profitieren. Dazu gehören vor allem die Möglichkeit, anonym zu bleiben sowie der langsame und stufenweise Kontaktaufbau.“

Im regionalen Vergleich führen die Wiener (61%) und die Salzburger (57%) die Liste jener Österreicherinnen und Österreicher an, die sich die Partnersuche im Internet vorstellen können. In der Kerngruppe selbst – also bei den Menschen, die aktuell auf Partnersuche sind – ist die Akzeptanz mit 10% am stärksten gestiegen: 72% der Partnersuchenden können sich derzeit vorstellen, den zukünftigen Partner über das Internet kennen zu lernen. Rund jeder zweite webaktive Österreicher hat bereits eine Online-Partneragentur besucht, bei den Partnersuchenden sind es sogar drei von vier bzw. 78%. Insgesamt 20% aller Befragten geben an, einen ihrer bisherigen Partner über das Internet gefunden zu haben. „Die Online-Partnersuche ist in Österreich überproportional erfolgreich, das bestätigen auch unsere Erfahrungswerte in den anderen Ländern“, sagt Dr. Arndt Roller, Geschäftsführer der PARSHIP GmbH und Vorsitzender von PARSHIP International.

Hohe Ansprüche an Online-Partneragenturen

Im Vergleich zum Vorjahr sind allerdings die Ansprüche an Online-Partneragenturen stark gestiegen. Bei der Auswahl spielen Seriosität (77%), Gratis-Test (66%) und die Sicherstellung der Anonymität (63%) eine entscheidende Rolle. „PARSHIP.at garantiert seinen Mitgliedern seit Jahren eine qualitativ hochwertige Suche“, so Dobner. „Das führt auch zum gewünschten Erfolg, wie zahlreiche Erfolgsstories belegen.“

Traditionelle Rollenbilder überwiegen

Während bei Frauen die Charakter-Eigenschaften und Beruf wichtige Suchkriterien sind, schauen Männer lieber auf Foto und Figur. Die Hobbies und Interessen spielen bei beiden Geschlechtern eine entscheidende Rolle. Auch die geografische Nähe ist beiden gleich wichtig: Mehr als die Hälfte aller Befragten suchen ausschließlich in der unmittelbaren Umgebung (bis zu 50 km Umkreis). Eindeutig anspruchsvoller sind Frauen in der Beurteilung von E-Mails: Sie wollen keine „schmuddeligen“ Inhalte, erwarten einen persönlichen Text und legen Wert auf korrekte Rechtschreibung.

Stimme ist entscheidend

Bei der Vorgehensweise geben die Befragten an, mit ihrem eigenen Foto lieber selektiv umzugehen: 48% wollen ihr Foto nur Usern ihrer Wahl zugänglich machen. Zwischen dem ersten Kontakt und dem ersten Date werden rund 10 E-Mails ausgetauscht. Den ersten Schritt für ein Treffen wollen 75% der Männer übernehmen, bei den Frauen sind es immerhin 45%. Ob es zu einem Treffen kommt, entscheidet aber die Stimme: 82% der Frauen und 74% der Männer geben an, dass sie vor dem ersten persönlichen Treffen mit der Bekanntschaft aus dem Internet telefonieren wollen. Dobner: „Es überwiegt eindeutig der Wunsch, schrittweise und gezielt nach dem passenden Partner zu suchen. Bei PARSHIP wird diese Art der Suche durch einen 80 Fragen umfassenden Persönlichkeits-Test unterstützt, der passende Profile erfolgreich zusammen führt.“

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Immer mehr suchen Partner im Internet
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen