AA

Immer mehr Skigäste kommen mit dem Flieger

Der Bodensee-Flughafen Friedrichshafen in Deutschland verzeichnet immer mehr Fluggäste. Für heuer rechnet man mit einem Passagierplus von zwölf Prozent. Der Winterferien-Flugplan wird stark ausgeweitet.

Vor allem die Skitouristen kurbeln den Ferienflugverkehr stark an, so der ORF. Der englische Billigflieger Ryanair wird die Flüge zwischen Friedrichshafen und London-Stansted verdoppeln. Dazu kommen Charterflüge aus Minsk, Moskau und Stockholm.

Neu ist, dass heuer früher gestartet wird, bereits ab Mitte Dezember. Letztes Jahr gab es die ersten Skiflüge im Jänner.

Letztes Jahr wurden 10.000 Skiurlauber über den Bodensee-Flughafen in die Skigebiete gebracht. Heuer rechnet man mit einem zweistelligen Passagierzuwachs. Neu sind auch Sonnendestinationen wie Madeira und Izmir.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Immer mehr Skigäste kommen mit dem Flieger
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen