Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Im Rohrbach macht auch der Kindergarten mit

Diese Lesezeichen haben die Buben selbst gefertigt.
Diese Lesezeichen haben die Buben selbst gefertigt. ©Edith Rhomberg
 Die Schüler erzählen den Kleinen Geschichten und machen ihnen Lust aufs Lesen. 
VS Rohrbach

 

Dornbirn. In der Volksschule Rohrbach geht es beim Lesetag richtig rund: Angefangen mit einem Lieblingsbuch bei Lesefrühstück, über die Vorstellung von Büchern und Geschichten, bis zur Ausstellung von gebastelten Lesezeichen ist quasi alles dabei! Der Jubel der Kinder hallt selbst bei verschlossener Tür durch die Gänge, wenn sie beim Märchenquiz das richtige Täfelchen in die Höhe halten und einen wichtigen Punkt ergattern. „Die Spezialität bei uns ist es, auch die Kinder des Kindergartens am Lesefest teilhaben zu lassen“, sagt Direktor Reinhard Schatzmann. Die Schüler nehmen ihr selbst gefertigtes Kamishibai, eine Art japanische Kleinstbühne mit und erzählen den Kleinen im Kindergarten spannende Geschichten. Danach findet der Gegenbesuch statt und so lernen die Kinder schon die Schule kennen, wo manche von ihnen bereits im Herbst mit dem Lesen und Schreiben beginnen werden.

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Im Rohrbach macht auch der Kindergarten mit
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen