Im Auge des Feindes: Aikidokämpfer zeigen ihr Können

Schwarzach – Kampfsport aus einem ganz neuen Blickwinkel: Im VOL Live-Actionvideo sieht man die Welt durch die Augen eines Aikido-Kämpfers.
Zwei Aikido-Kämpfer zeigen ihr Können

Aikido gilt als eine betont defensive moderne japanische Kampfkunst. Bei Aikido gibt es keine offensiven Angriffstechniken, sondern nur Abwehr- und Sicherungstechniken und dadurch vermittelnd eine entsprechend defensive und verantwortungsbetonte Geisteshaltung.

In Dornbirn unterrichten Johannes Neumayer und Helga Engljähringer Aikidokas im Rahmen des neu gegründeten Vereins Musubikan – Aikido Union Vorarlberg. Dort lernen die Schüler die Abwehr – und Angriffstechniken, aber auch Schwertkampf steht auf dem Programm.

Im VOL Live Actionvideo zeigen Johannes und Helga aus einem ganz besonderen Blickwinkel, wie man den Gegner gekonnt auf die Matte wirft. Anhand einer Kopfkamera lässt sich mit verfolgen  wie die beiden den Kampfsport ausüben – manchmal wirkt es eher wie ein Tanz als wie ein Kampf.  

VOL Live-Actionvideo: Zwei Aikido-Kämpfer zeigen ihr Können

This video is not availabe anymoreFind more videos on https://www.vol.at/video

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Im Auge des Feindes: Aikidokämpfer zeigen ihr Können
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen