AA

Ilayda kämpft ums Überleben

Achtjährige benötigt dringend eine Stammzellspende.
Achtjährige benötigt dringend eine Stammzellspende. ©Privat
Bludenz - Typisierungsaktion in Bludenz für Achtjährige und mehr als 40 weitere Leukämiepatienten.

Ende 2011 wurde bei Ilayda, einem türkischstämmigen Mädchen, erstmals Leukämie diagnostiziert. Nach einer Chemotherapie schien sich das Schicksal des Kindes zum Besseren zu wenden. Es ging ihm gut. Dann vor zwei Wochen der herbe Rückschlag.

Jetzt hilft der Achtjährigen nur noch eine Stammzellspende. „Und die braucht Ilayda so schnell wie möglich, ansonsten kann es sein, dass sie ihren neunten Geburtstag im Dezember nicht mehr erlebt“, beschreibt Susanne Marosch die Dramatik dieses Falles.

Für Ilayda organisiert die Obfrau des Vereins „Geben für Leben“ am 31. Oktober von 9 bis 21 Uhr im Zimba-Park in Bürs eine Bluttypisierungsaktion.

Mehr in den aktuellen VN

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Ilayda kämpft ums Überleben
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen