AA

Ich gebe mein DEUTSCH weiter

Miteinander kochen und die deutsche Sprache lernen
Miteinander kochen und die deutsche Sprache lernen ©Christl Stadler, Domino s'Hus am Kirchplatz

Ich gebe mein DEUTSCH weiter

Dieses Freiwilligenprojekt läuft mit Erfolg in Barcelona und in Südtirol.

Es ist nachgewiesen, dass man eine Fremdsprache nicht nur in einem Sprachkurs, sondern vor allem im Gespräch erlernt. Dabei treffen sich Lernende nicht deutscher Muttersprache mit freiwilligen Sprachpartnern deutscher Muttersprache zu einer ganz unkomplizierten Konversationsstunde (beim Kaffee, beim Sport, beim Kochen, beim Wandern, beim Spielen…). Beide Teile verpflichten sich für 10 Wochen mit je einer Stunde lockeren Gesprächs. Haben wir Interesse geweckt? Möchten Sie Sprachpartner/in werden? Möchten Sie die deutsche Sprache besser sprechen?

Wir suchen Sprachpartner/innen und Lernende! Melden Sie sich im Domino

Ich gebe mein DEUTSCH weiter…ein neuer Schritt für gelebte Integration in Frastanz.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Frastanz
  • Ich gebe mein DEUTSCH weiter
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen