Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Hypomeeting – 60 Ballonfahrten und Tickets zu gewinnen!

Am 26. und 27. Mai findet es wieder statt: Das Hypomeeting im Möslestadion in Götzis. Beim Mega-Sport-Event dabei sein ist jetzt einfach: VOL.AT verlost 30x zwei Tagestickets für das spannende Wochenende und außerdem 60 Mini-Ballonfahrten. Es lohnt sich also mitzumachen!
zum Gewinnspiel
Hypomeeting Götzis

Das Hypomeeting ist die international bedeutendste Mehrkampf-Veranstaltung in Vorarlberg. Die absoluten Top-Stars aus Zehn- und Siebenkampf gehen am Samstag, 26. und am Sonntag, 27. Mai in Götzis an den Start. Heuer steht das Meeting ganz im Zeichen der Olympia-Qualifikation für London. Es dürfen also viele spannende Zweikämpfe erwartet werden. 

Das Hypomeeting von oben erleben

Zu gewinnen gibt es 30x zwei Tagestickets für das Hypomeeting, einzulösen an einem der beiden Wettkampftage. Besonderes Highlight: Es gibt auch die Möglichkeit das angesagte Sport-Spektakel von oben zu erleben. VOL.AT verlost jeweils 30 Aufstiege am Samstag und am Sonntag mit dem Gebrüder Weiss Heißluftballon. Hierbei wird der Ballon ca. 40 m in die Höhe steigen und den Passagieren einen eindrucksvollen Ausblick aus der  Vogel-Perspektive auf das Treiben im Möslestadion bieten – ein einmaliges Erlebnis.

Hinweis: Der Aufstieg im Ballon ist nur bei entsprechendem Wetter möglich. Sollte die Wettersituation – Regen oder zu starker Wind – eine kurze Fahrt verhindern, verfällt der Gewinn, da kein Ersatztermin möglich ist: Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, es erfolgt keine Barablöse. Viel Glück beim Gewinnspiel!

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gewinnspiel
  • Hypomeeting – 60 Ballonfahrten und Tickets zu gewinnen!
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen