AA

HSC-Dinos U9 Turnier

Und wieder ein erfolgreiches Wochenende für unsere Dinos.

Nachdem das Learn-to-play Turnier in Feldkirch nicht ganz so perfekt organisiert war, durften unsere Jungs geschlossen als die “Wild”s antreten. Das war allen sehr recht, denn so konnten sie zeigen, was sie beim Training schon alles gelern haben. Das 1. Match gegen Feldkirch ging leider verloren, dafür konnten beim 2. Match gegen die Kids aus Wangen unsere Dinos als Sieger vom Eis gehen. Das 3. Match, gegen die Mannschaft aus dem Montafon, wurde dann leider wieder ganz knapp verloren.

Auf dem Foto: hinten: Jakob Diehl, Betreuer Zerlauth Rene, Aurel Weber, Konrad Diehl, Sebastian Purkhart, Pascal Wippler, Yannick Gross, Trainer Dr. Marcel Sakac
vorne: Linus Amann, Matthias Hagen, Damian Tiefenthaler, Konstantin Zerlauth, Lukas Lamprecht

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hohenems
  • HSC-Dinos U9 Turnier
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen