AA

HSC-Dinos in Spätform

Klarer Heimsieg für HSC Dinos gegen die Alterskollegen aus Dornbirn.
Klarer Heimsieg für HSC Dinos gegen die Alterskollegen aus Dornbirn. ©VOL.AT/Verein
Hohenems. Die Unter-7-Mannschaft des HSC Hohenems konnte gegen die Alterskollegen aus Dornbirn einen klaren Sieg einfahren und zeigen sich zum Saisonabschluss in Spätform.

Die Jungs der U7-Mannschaft vom HSC Hohenems-Dinos konnten gegen die Kids der Bulldogs einen 15:6 Sieg feiern. Es wurde wieder gekämpft bis zum Umfallen und die Stars von morgen konnten einmal mehr zeigen wie viel sie schon gelernt haben.

Bei den Kids der U9-Mannschaft hat es diesmal nicht ganz zu einem Sieg gereicht, trotzdem haben auch Sie sich von Ihrer besten Seite gezeigt und haben nur knapp 3:5 verloren.

Foto: Trainer Dr. Marcel Sakac, Andre Halbeisen, Fabian Menghin, Justin Dür, Maximilian Thurnher, Yannick Gross, Pascal Wippler, Conrad Diehl, Matthias Hefel, Lukas Kornegger, Sebastian Purkhart, Trainer Edi Hagen

vorne: Lukas Lamprecht, Kai Pfennich, Matthias Hagen, Sebastian Zerlauth, Paul Oberhauser, Noah Zerlauth, Konstantin Zerlauth, Jakob Diehl und unser Goalie Moritz Gritsch

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • HSC-Dinos in Spätform
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen