Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Hospizbewegung: Wegbegleiter in schwierigen Zeiten …

Symbolbild
Symbolbild

InteressentInnen für den neuen Einschulungslehrgang sind herzlich willkommen.

“Ich bin dankbar, dass ich in so einem tollen Team mitarbeiten darf und werde durch meine Begleitungen reich beschenkt.” Über 200 Frauen und Männer aus dem ganzen Land sind bei der Hospizbewegung Vorarlberg ehrenamtlich tätig, Barbara Illmer ist eine von ihnen. Die Aufgabe, die die ehrenamtlichen MitarbeiterInnen bei der Hospizbewegung Vorarlberg übernehmen, ist herausfordernd und für alle Seiten bereichernd. Ehrenamtliche HospizbegleiterInnen beraten und begleiten Menschen mit einer lebensbedrohlichen Erkrankung sowie deren Angehörige. Dafür werden die HospizbegleiterInnen in einem Lehrgang qualifiziert geschult.

“Die Hospizbewegung Vorarlberg bietet eine Wegbegleitung für die letzte Zeit des Lebens an”, erläutert der Leiter der Hospizbewegung Vorarlberg, DSA Karl Bitschnau. Der Wunsch nach Hospizbegleitung steigt dabei jährlich.

Die Hospizbewegung sucht nun im ganzen Land Frauen und Männer, die sich ehrenamtlich für die Begleitung von schwerkranken, sterbenden und trauernden Menschen einsetzen möchten. In einem persönlichen Gespräch bekommen künftige HospizbegleiterInnen einen ersten Einblick in die Arbeit. Ein neuer Einschulungslehrgang startet im März dieses Jahres. InteressentInnen können sich gerne bei der Hospizbewegung Vorarlberg bewerben.

Kontakt:
Hospizbewegung Vorarlberg, Maria-Mutter-Weg 2, 6800 Feldkirch,
T: 05522/200-1100 E: hospiz@caritas.at, I: www.caritas-vorarlberg.at

Maria-Mutter-Weg,6800 Feldkirch, Austria

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bezau
  • Hospizbewegung: Wegbegleiter in schwierigen Zeiten …
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen