Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Horizon Field in New York

TeilnehmerInnen beim Horizon Field - Forum
TeilnehmerInnen beim Horizon Field - Forum

Bregenz. Das Österreichische Kulturforum New York und das Belvedere Wien präsentierten im Rahmen der Ausstellung Alpine Desire eine Projektdokumentation von Antony Gormleys Landschaftsinstallation HorizonField.

Aus diesem Anlass fand im Austrian Cultural Forum in Kooperation mit der Kulturabteilung des Landes am 26. April. eine Podiumsdiskussion mit Glenn Weiss, der am Times Square Kunstprojekte realisiert, der Künstlerin Ellen Harvey und dem KUB-Kunstvermittler Winfried Nußbaummüller statt.
Unter den zahlreichen Gästen, die Kulturlandesrätin Andrea Kaufmann in New York begrüßen konnte, war auch eine Dornbirner Stadtdelegation, die gleichzeitig auf Einladung der Drexel-Universität in den USA weilte. Seitens der Vorarlberger Künstlerschaft nahmen u.a. die in New York lebenden Vorarlberger Künstler Richard Jochum und Hubert Dobler an der Veranstaltung teil.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Horizon Field in New York
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen